About

Das Anliegen dieses Blogs ist ein sehr Einfaches.

Hier geht es darum, sich bei einer Tasse Tee Zeit zu nehmen

… für einen Gedanken …

… für einen Menschen….

… ein Werk oder Buch…

sich Zeit zu nehmen, um etwas zu erfahren.

„Das Aufbrechen der Totalität ist keine Operation des Denkens; es wird nicht erreicht durch die einfache Unterscheidung von Termini, die sich gegenseitig bedingen oder zumindest nebeneinander aufreihen. Das Leere, das die Totalität aufbricht, kann sich gegen das seiner Bestimmung nach Totalisierende und synoptische Denken nur halten, sofern sich das Denken im Angesicht des Anderen findet, der der Kategorie widersteht. Statt mit ihm wie mit einem Gegenstand ein Ganzes zu bilden, besteht das Denken im Sprechen.“


Lévinas, Emmanuel: Totalität und Unendlichkeit. Versuch über die Exteriorität, Verlag Karl Alber (4. Aufl.) 2008, München, S.46.

Zwei Worte zu mir

Nach einem Magisterstudium (an der HfG Karlsruhe) lebe und arbeite ich seit 2019 in Oldenburg.

2015 – 2019 Vorträge auf wiederholte Einladung der Gesellschaft für angewandte Philosophie in Baden-Baden (zu den Themen: Existenzphilosophie – im Dunstkreis des Vitalismus, Ethik als Begegnung mit dem Anderen bei Levinas und Heidegger, Über die Gerechtigkeit, Macht als Beziehung – eine riskante Parallelisierung)
 
2018 Nominierung für den ZKM-Förderpreis mit der Arbeit Präsenz, Unscheinbarkeit und die Spur von etwas Anderem. Die Begehung eines imaginären Raumes als denkende und geteilte Erfahrung
 
2016 Vortrag: Ethik. Die existenzielle Sorge um den Anderen Fünfzehnter Workshop Ethik „Quellen des Sollens“  (14.-16. März 2016)
 
2016 Veröffentlichung des Interviews „Art Supposes Justice: Reflections on Das Tribunal“ (mit den Philosophen Dr. Joseph Cohen und Dr. Raphael Zagury-Orly) bei den Neuen kunstwissenschaftlichen Forschungen

Impressum

Bei dieser Internetseite handelt es sich um einen privaten Blog, der keine geschäftlichen Interessen verfolgt. Nach § 55 Abs. 1 RstV benötigen Seiten, die „ausschließlich persönlichen oder familiären Zwecken dienen“ kein Impressum.